Warum mich manchmal mein SuB erschlagen könnte - wenn ich ihn nicht zu sehr lieben würde! :D

All jene, die meine letzten Neuzugängeposts gesehen haben, haben sich vielleicht gefragt, wie ich die Bücher eigentlich alle schaffe zu lesen. Die Posts findet ihr hier, hier und hier. Die Antwort darauf lautet: erst mal gar nicht. Ich denke das Wort "Sucht" trifft es hier ganz gut, wobei ich eher "Sammelleidenschaft" bevorzuge. Natürlich lese ich die Bücher nach und nach, aber das wird dauern und wirklich hinterher kommen werde ich wohl erst, wenn ich zumindest meine Wunschreihen beisammen habe und so meinen wilden Klickfinger gebändigt bekomme. Wenn man all jene Bücher abzieht, die ich eh nicht lesen werde und vertauschen/verkaufen werde komme ich auf einen SuB (Stapel ungelesener Bücher) von um die 80 Bücher. Viele halten mich verrückt, aber ich liebe jedes einzelne Buch auf meinem SuB. Wirklich jedes!

Man könnte mich als Jäger und Sammler bezeichnen, ich jage solange, bis ich meine Sammlung weitestgehend vervollständigt habe. :D Das geht natürlich enorm ins Geld, weshalb ich beinahe nie auf neue Exemplare zugreife sondern gerne gebraucht kaufe oder Mängelexemplare wähle. Zumindest einen Sündenbock dafür mag ich euch vorstellen.


Bei Arvelle gibt es derzeit eine Bloggeraktion, welche ich als Anlass nehme, erstens wieder Mal zu bestellen und zweitens euch den Shop vorzustellen. Dort gibt es jede Menge Mängelexemplare, aber nicht nur irgendwelche ollen Schinken oder typische Grabbeltischexemplare sondern richtig gute sind dabei. Aber auch normale, neue Bücher kann man dort kaufen. Ungefähr 40000 verschiedene Mängelexemplare führt Arvelle, und Bloggeraktion hin oder her, das ist doch das Wahnsinn, oder? Ich habe dort gerade mal gestöbert und es kam ein Einkaufswagen von fast 500€ raus - nachdem ich etwas unwichtigere Bücher aussortiert habe, ich nehme also gerne Spenden an. Am liebsten stöbere ich in der Jugendbuchabteilung, aber das sollte ja kein Geheimnis sein. Schaut euch mal auf der Startseite die Bestsellerliste an, dann wisst ihr, was ich mit richtig guten Büchern meine.
Ich muss den Post hier leider beenden, mein nervöser Klickfinger und mein Gewissen streiten sich mit der Vernunft, ist wirklich nicht leicht so zu schreiben, sorry! ;-)


PS: für diesen Beitrag bekomme ich einen Gutschein von Arvelle, meine Meinung bleibt davon aber unberührt. So kann ich immerhin meinem Jäger und Sammler sein weiter frönen :-)

6 Kommentare
  1. Hey :D
    Also ich liebe meinen SuB auch, ich habe ca. 200 Bücher auf dem SuB, also doch noch ein paar mehr als du :D
    Aber ich mag es das ich eine Auswahl habe, ich stehe vor meinen Regal und frage mich auch oft, wie willst du das alles lesen? Aber dann denke ich wieder, schau dir die ganzen tollen Bücher an, die du noch vor dir hast und ich freue mich dann riesig, wieviele schöne Bücher ich noch vor mir habe.

    Durch die Aktion von Arvelle, bin ich darauf aufmerksam geworden und habe trotz Rabatt 60€ aufgeteilt in zwei Bestellungen dagelassen. :D
    Die Seite ist mein Untergang xD Weil ich eigentlich für die Buchmesse sparen wollte :O
    Naja jetzt bin ich wieder um ein paar Schätze reicher :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,

      Jaaaa, ich hatte ja bis vor kurzem auch einen SuB so um die 300 - bevor ich mir mal vor Augen geführt habe, dass ich die Krimis eh alle nicht lesen werde. xD Ich finde du beschreibst es aber wunderbar, wieso es toll ist einen großen SuB zu haben :)

      LG
      Sarah

      Löschen
  2. Hey :)

    Ich kann meinem SuB leider nicht dieselbe Liebe entgegenbringen und meine Vernunft ist mittlerweile so stark, dass ich ihn konsequent nicht über 20 Bücher wachsen lasse. Und auch diesen 20 Büchern habe ich dieses Jahr den Kampf angesagt xD

    Liebe Grüße :D

    AntwortenLöschen
  3. Wenn ich lovelybooks glauben darf, dann habe ich irgendwo 641 ungelesene Bücher hier irgendwo rumstehen (oder auf dem Reader)! :D
    Ich kann dein "Problem" also echt gut nachvollziehen ... bei arvelle habe ich gestern abends erst wieder zugeschlagen. Bei der Aktion durfte ich auch mitmachen und ich hab meinen Gutschein eingelöst. ;)
    Bücher kann man nieeeeeeeeeee genug haben - egal, was die Leute sagen! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. GENAU! :D

      Mein Arvelle Paket ist auch da ♥ Und das von Medimops, Bücher Thöne udn noch irgendeinem Händler bei Ebay xDD Sowie diverse Bücher von TT :D

      Löschen